Tipps für den Besuch

Damit Ihr Hund optimal auf den Hundefriseurbesuch vorbereitet ist.

  • Ihr Hund sollte vor dem Besuch Harn und Kot absetzen.
  • Um überschüssige Energien bei sehr lebhaften Hunden abzubauen, empfehle ich einen Spaziergang vor der Pflege.
  • Füttern Sie Ihren Hund wie immer.
  • Trimmrassen – Den Hund vor dem Termin bitte nicht baden!
  • Damit ich genug Zeit für Ihren Vierbeiner einplanen kann, teilen Sie mir bitte bei der Terminvereinbarung mit wenn Ihr Hund Verhaltensauffälligkeiten oder gesundheitliche Probleme haben sollte.

Anwesenheit des Hundebesitzers während des Pflegeservices

Natürlich steht es jedem Besitzer frei, bei der Fellpflege anwesend zu bleiben.
Die Erfahrung hat aber gezeigt, dass es besser ist, wenn der Hund ohne Besitzer im Hundesalon verbleibt. Ihr Vierbeiner ist dadurch viel entspannter und kann sich besser auf die Situation einstellen.

Manche Hunde konzentrieren sich so sehr auf ihren Besitzer, dass die Fellpflege für den Hundefriseur kaum möglich ist. In diesem Fall ist es vielleicht besser, wenn Sie sich in der Zwischenzeit eine kleine Auszeit im hauseigenen Gasthof der ProRast gönnen oder ein paar Erledigungen tätigen.

Vertrauen Sie mir, dann schenkt mir auch Ihr Hund das Vertrauen.